Allgemeine Geschäftsbedingungen

Mit der Anmeldung erkennt der Kunde die Teilnahmebedingungen von DKS-TRAINING Dagmar Kohlmann-Scheerer, vollständig an.

 

DKS-TRAINING führt alle seine angebotenen Veranstaltungen stets mit dem Zweck durch, dem Teilnehmer den größtmöglichen Nutzen zu vermitteln. U.a. bei zu geringen Teilnehmerzahlen kann dieser Zweck nicht mehr gewährleistet werden. Daher behält sich DKS-TRAINING vor, in solchen oder anderen wichtigen Fällen, Veranstaltungen - auch kurzfristig - abzusagen. Bereits entrichtete Gebühren werden erstattet. Weitergehende Ansprüche bestehen nicht.

 

Bei allen Veranstaltungen gilt:

25% Anzahlung bei Buchung, Restzahlung muss 21 Tage vor Seminarbeginn bei DKS-TRAINING eingegangen sein.

Storniert ein Teilnehmer die bereits gebuchte Veranstaltung bis 21 Tage vor Seminarbeginn entsteht eine Bearbeitungsgebühr von € 80,00. Bei späterem Rücktritt entsteht die volle Teilnahmegebühr.

Der Kunde kann einen Ersatzteilnehmer benennen. In diesem Fall entstehen keine weiteren Kosten.

Nimmt der Teilnehmer die Leistung nicht in Anspruch oder nur zum Teil, besteht für den nicht genutzten Teil kein Rückvergütungsanspruch.

DKS-TRAINING behält sich vor, bei wichtigen Gründen Ersatzreferenten zu verpflichten, Veranstaltungsinhalte (keine Schwerpunkte) zu verändern und Orts- und Terminänderungen vorzunehmen.

 

Gerichtsstand ist, sofern der Kunde/Teilnehmer Kaufmann ist, München.

Geschäftsführerin: Dagmar Kohlmann-Scheerer.

DKS-Training

Aventinstrasse 7a

80469 München

Mob: +49 172 816 78 98

Tel: +49 89 811 58 95

Email: info@dks-training.de

  • Weiß Facebook Icon
  • Xing_icon_weiss

© 1997-2020 dks-training